Hinweise zu COVID-19

Bitte legen Sie bei Betreten der Praxis immer einen Mund- und Nasenschutz an.

Patienten mit coronaspezifischen Symptomen sollten stets im ersten Schritt die Arztpraxis anrufen und sich dann nach Rücksprache in der Sprechstunde vorstellen.

Halten Sie innerhalb der Praxis mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Patienten und zum Praxispersonal.

Halten Sie die gebotene Nies-Etikette ein, d. h. niesen Sie in ein Einwegtaschentuch oder in die Armbeuge.

Pro Patient ist eine notwendige Begleitung auf eine Person beschränkt.

Wir setzen in den Praxisräumen eine Trennung von infektiösen Patienten und augenscheinlich gesunden Patienten um. Bitte unterstützen Sie unsere Maßnahmen, indem Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre Symptome nennen.

Außerhalb unserer Sprechzeiten wenden Sie sich bitte immer an die 116117.